Stellungnahme der LAKA zum Integrationsgipfel am 13. Juni 2018 in Berlin

Die LAKA begrüßt und unterstützt Kanzlerin Angela Merkel in ihrem Bemühen um ein weltoffenes und vielfältiges Deutschland, so auch beim Integrationsgipfel am 13. Juni 2018 in Berlin. Der Integrationsgipfel mit seiner 10-jährigen Tradition arbeitet konkret an den Grundlagen des Zusammenlebens der Bürgerinnen und Bürger unterschiedlicher nationaler Herkunft in Deutschland und stellt Weichen für die Zukunft. […]

Read More

Schwarze Null gefährdet Integration

Der Landesverband der kommunalen Migrantenvertretungen Baden-Württemberg (LAKA) befürchtet, dass viele neu zugewanderte Auszubildende ihre Ausbildungsziele nicht erreichen, da sie sprachlich den Anforderungen der Ausbildung an den beruflichen Schulen angesichts schwerwiegender Mängel in der sprachlichen Förderung nicht gewachsen sind. „Versäumnisse, die wir jetzt nicht angehen, werden wir mit Integrationsschwierigkeiten bezahlen. Die Folgen sind ökonomisch und gesellschaftlich […]

Read More

Eine erfolgreiche Ausbildung junger Zuwanderer droht wegen unzureichender Sprachkenntnisse zu scheitern

Eine Stellungnahme aus der Sicht des LAKA Baden-Württemberg (Landesverband der kommunalen Migrantenvertretungen) Vom 16.-20.April 2018 findet bundesweit die Woche der beruflichen Bildung unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten Steinmeier und seiner Frau, Elke Büdenbender, statt. Kultusministerkonferenz, Deutscher Handwerkertag, Bundesverband der Arbeitgeber, DGB und Deutscher Industrie- und Handelstag richten die Woche aus, die das Ausbildungswesen in Deutschland […]

Read More

Umfangreicher Ratgeber zum Thema „Zwangsheirat“

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe LAKA-Mitglieder, gerne möchte ich Sie auf die Ratgeberseite zum Thema „Wo gibt es Zwangsheirat? Definition und rechtliche Grundlage“ aufmerksam machen. Bitte klicken Sie auf den untenstehenden Link, um direkt zur Informationsseite zu kommen: Wo gibt es Zwangsheirat? Definition und rechtliche Grundlage Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Jenna […]

Read More

LAKA-Pressemitteilung: Integration durch Aufklärung

Zur Kritik einiger Islamverbände an einer möglichen Berufung von Herrn Abdel-Hakim Ourghi als Professor an die PH Freiburg veröffentlicht der Landesverband der kommunalen Migrantenvertretungen (LAKA) folgende Pressemitteilung: Integration durch Aufklärung Ein aufgeklärtes Religionsverständnis ist für eine gelungene Integration essentiell, dies wurde durch die aktuellen unerfreulichen Ereignisse mehr als deutlich. „Um diese Aufklärung im Islam voranzubringen, […]

Read More

Ausschreibung: Prozessbegleitung „Integration durch Bürgerschaftliches Engagement und Zivilgesellschaft“

Integration durch Bürgerschaftliches Engagement und Zivilgesellschaft – Prozessbegleitung für Kommunen in Baden-Württemberg Integration gelingt, wenn Politik, Verwaltung und engagierte Einwohnerschaft an einem Strang ziehen. Das Land Baden-Württemberg unterstützt im Rahmen des „Pakt für Integration“ bis zu 20 Kommunen und Landkreise in Baden-Württemberg bei der Entwicklung eines nachhaltigen Integrationskonzepts, von dem alle Einwohnerinnen und Einwohner profitieren. […]

Read More

Deutscher Integrationspreis

Deutscher Integrationspreis: bis zum 27.11. können sich Projekte bewerben, die den gesellschaftlichen Zusammenhalt in Deutschland stärken. Mitmachen können Sozialunternehmen, gemeinnützige Organisationen oder private Initiativen. Besonders angesprochen sind Menschen mit eigener Migrationserfahrung, die in den Projekten mitwirken. www.deutscher-integrationspreis.de (link is external) Facebook: https://www.facebook.com/DeutscherIntegrationspreis (link is external) Die Ausschreibung finden Sie weiter unten. Bei Fragen wenden Sie […]

Read More

LAKA-Vollversammlung am 21.10.2017 in Schwäbisch Gmünd

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe LAKA-Mitglieder, am 21. Oktober 2017 fand die Vollversammlung des Landesverbandes der kommunalen Migrantenvertretungen Baden-Württemberg (LAKA) statt. Im Zentrum der LAKA-Vollversammlung stand ein Vortrag mit Diskussion zum Thema „Bundestagswahl – was nun? Auswirkungen und Perspektiven für die Integrationspolitik“. Dr. Sandra Kostner, Geschäftsführerin des Masterstudienganges „Interkulturalität und Integration“ sowie Diversitätsbeauftragte der […]

Read More

Bundeswettbewerb „Zusammenleben Hand in Hand – Kommunen gestalten“ ausgelobt

Teilnahmeberechtigte Eingeladen zur Teilnahme sind alle deutschen Städte, Gemeinden und Landkreise. Teilnahmeberechtigt sind außerdem Kommunalverbände sowie die Träger der kommunalen Selbstverwaltung in den Stadtstaaten. Preisgelder insgesamt bis zu 1 Mio. Euro durch das Bundesministerium des Innern Bewerbungsschluss 31. Dezember 2017 Bewerbungsunterlagen und Informationen im Internet http://www.kommunalwettbewerb-zusammenleben.de (link is external) Auskünfte Wettbewerbsbüro Kommunalwettbewerb Zusammenleben Hand in […]

Read More